Förderverein - Der Förderverein und seine Aufgaben

Der Förderverein der Pfarrei Heilig Kreuz in Frankfurt (Oder) e.V. wurde am 16. Mai 2000 gegründet. Der Zweck des Vereins ist die ausschließliche und unmittelbare Erfüllung kirchlicher Aufgaben, insbesondere die Erhaltung und Verschönerung der Pfarrkirche Heilig Kreuz, des Gemeindehauses und der weiteren Baulichkeiten der Pfarrei Heilig Kreuz Frankfurt (Oder).


Warum braucht unsere Gemeinde einen Förderverein?

Weil die finanziellen Mittel des Erzbistums Berlin immer geringer werden.
Weil wir die Eigenverantwortung der Gemeinde für den Zustand der Baulichkeiten der Pfarrei stärken wollen.
Weil der Förderverein nicht der Haushaltspflicht des Erzbistums Berlin unterliegt.
Weil wir als gemeinnütziger Förderverein vom Finanzamt Frankfurt (Oder) anerkannt sind und für unsere satzungsmäßigen Zwecke steuerbegünstigte Spendenquittungen ausstellen dürfen.
Weil wir eine zusätzliche und neue Möglichkeit bieten wollen, unsere Zwecke gezielt zu unterstützen.
Weil die Gemeinde Heilig Kreuz Frankfurt (Oder) immer einen Eigenanteil von wenigstens 20% tragen muss, wenn für gebilligte Baumaßnahmen Zuschüsse vom Erzbistum Berlin gewährt werden



Was haben wir vor?

Spendensammlungen für konkret benannte Vorhaben, die der Erhaltung und Verschönerung der Pfarrkirche Heilig Kreuz Frankfurt (Oder), des Gemeindehauses und weiterer Baulichkeiten der Pfarrei dienen, zu initiieren und mit zu finanzieren.


Unser aktuelles Vorhaben: Spendensammlung für den 6. Bauabschnitt zur weiteren Sanierung unserer Pfarrkirche.


Wohin kann ich meine Spende überweisen?

Empfänger: Förderverein der Pfarrei Heilig Kreuz
Konto: 20 68 500, BLZ: 170 400 00
IBAN: DE83 1704 0000 0206 8500 00
BIC: COBADEFFXXX
Bank: Commerzbank Frankfurt (Oder)