Gemeinde-Caritas - Krankenseelsorge

 

Einführungskurs in den ehrenamtlichen Besuchsdienst

Auch in diesem Jahr beginnt am 04.10.2016 um 18:30 Uhr im Lutherstift (Th. Fliedner Haus obere Etage) ein neuer Kurs. Der Kurs findet an 9 Abenden im Lutherstift und an zwei Samstagen im Klinikum Markendorf bzw. im Helios Klinikum Bad Saarow statt.

Hiermit möchte ich alle Menschen, die sich auf den Besuch kranker Menschen vorbereiten wollen, sei es im Krankenhaus, im Heim oder zuhause ganz herzlich einladen. Die Ehrenamtlichen, die in den Krankenhäusern Besuche machen, sind auf den Stationen stets willkommen und können Zeit schenken, die den Pflegekräften und Ärzten fehlt. Wie viele zuhause einsam sind und auf einen heil-samen Besuch warten, können wir nur ahnen - ein wahrhaft apostolischer Dienst: „Ich war einsam und Ihr habt mich besucht“.

Was Sie erwarten können:

- dass Sie mit dem Thema Krankenbesuche, Kranksein, Sterben, Leid, Verarbeitung von Krisen konfrontiert werden und ihre eigenen Stärken und Schwächen beim Gespräch mit Kranken kennenlernen.

- dass Sie durch Körperarbeit, Übungen, Rollenspiele, Gespräche und die Arbeit mit Gesprächsprotokollen in die Situation als Ehrenamtliche in der Krankenseelsorge, besonders in den Dienst  im Krankenhaus eingeführt werden.

- dass Sie Informationen erhalten über Kommunikation, Gesprächsführung, Kranksein und Verarbeitungsmöglichkeiten von Krisen.

- dass Sie ins Nachdenken gebracht werden über die spirituellen und theologischen Fragen, die sich am Thema Kranksein entzünden.

- dass Sie sachliche Informationen über rechtliche Rahmenbedingungen, Schweigegebot, Versicherungsschutz etc. bekommen.

Weil das Gespräch mit Kranken auch an die eigenen Grenzen führt, ist die persönliche Gesprächsbereitschaft in diesem Kurs wichtig. Nach dem ersten Abend, wo wir über die Inhalte und Methode informieren, können Sie frei entscheiden, ob Sie sich auf den weiteren Kurs einlassen. Mit einer Praktikumsphase schließt der Kurs im März 2017. Als Kursleiter stehen Ihnen die Krankenhausseelsorgerinnen Pfarrerinnen Linden, Lindstädt, Tuschling, Behrmann und Diakon Hartig zur Seite.

Termine:

Die 04.10.2016 18.30-21.00 Uhr
Die 01.11.2016 18.30-21.00 Uhr
Sa  05.11.2016 10.00-16.00 Uhr
Die 15.11.2016 18.30-21.00 Uhr
Die 29.11.2016 18.30-21.00 Uhr
Die 10.01.2017 18.30-21.00 Uhr
Die 24.01.2017 18.30-21.00 Uhr

Sa  11.02.2017 10.00-16.00 Uhr
Die 21.02.2017 18.30-21.00 Uhr
Die 07.03.2017 18.30-21.00 Uhr

Die 04.04.2017 18.30-21.00 Uhr

 Bei Fragen zum Kurs wenden Sie sich bitte an Diakon Peter Hartig (Diakon.Hartig@heilig-kreuz-ffo.de; Tel.: 033609 38745)