Vermeldungen

Vermeldungen vom 01.05.2022

Allen Spendern der Kinderfahrräder einen herzlichen Dank. Wir konnten schon am vergangenen Sonntag 3 Räder unseren ukrainischen Gästen in Golzow schenken.

 

Am Montag, 02.05. findet um 17:00 Uhr im Kolbehaus das 2. Treffen für helfende Menschen statt, die sich für ukrainische Geflüchtete engagieren. Dieses Mal werden voraussichtlich auch Expertinnen aus der Stadtverwaltung und von der Caritas für Fragen rund um Formalitäten und den Umgang mit Traumatisierten anwesend sein.

 

Di 03.05.

- 18.30 Uhr Gottesdienst zum Kirchweihfest, anschl. Begegnungsmöglichkeit im Kolbe-haus mit Schusterjungs und Maibowle. Herzliche Einladung.

 

Wie wir erst jetzt erfahren haben, verstarb aus unserer Gemeinde am 18. März Herr Andreas Hummelt im Alter von 64 Jahren. R.I.P.

 

Die Kollekte für das Bonifatius der deutschen Katholiken ergab 550,50€. Vielen Dank.

 

Wir sind als katholische Gemeinde engagiert und verbunden mit der Ukraine und allen Betroffenen. Wenn Sie sich ebenfalls engagieren wollen oder weitere Informationen brauchen, René Pachmann (Kath. Hochschulseelsorger) ist vom Pastoralteam delegierter Ansprechpartner unserer Gemeinde. Tel.: siehe Gelbes Blatt, Mail: rene.pachmann[at]mariamagdalena-oderlandspree.de

 

Vorschau

Herzliche Einladung zu einer ökumenischen Mahlfeier am 01. Juni 2022 im evangelischen Gemeinde-haus Kreuz. In Anlehnung an die urchristliche Mahlgemeinschaft wollen wir gemeinsam essen, singen, beten und darüber ins Gespräch kommen, was wir in Bezug auf den christlichen Glauben für wesentlich halten. Anmeldungen werden erbeten an jens.katzer[at]gmx.de (Nähere Informationen im Aushang)

 

Der Gottesdienst vom Samstag um 17:00 Uhr wird auf unserem YouTube-Kanal „Fernsehgottesdienst MFF“ übertragen. Der Link ist über die Webseite www.heilig-kreuz-ffo.de zu finden.

 

Unter folgenden Rufnummern erreichen Sie das Seelsorgeteam der Pfarrei St. Maria Magdalena.

P. Theodor Wenzel M.Id. 0335-400 899 04

Kpl. Krzysztof Gaul 0152 55 314 805

Gemeindereferentin Beatrix Sprutta 0335-400 899 03

SEELSORGE-GESPRÄCHS-MÖGLICHKEIT 0335-400 899 02