Vermeldungen

Vermeldungen vom 02.06.2024

Der Gemeindebrief kann ab dem 02.06.2024 online auf unserer Kirchen-Homepage: www.heilig-kreuz-ffo.de gelesen werden und wird am gleichen Sonntag zum Mitnehmen in der Kirche in den Ausstellern bereitliegen. Bitte nehmen Sie gerne so viele Gemeindebriefe mit, die Sie an Freunde, Bekannte und andere Kirchenmitglieder verteilen können, welche nicht diese Möglichkeiten haben. Möchten Sie den Gemeindebrief nach Hause oder per E-Mail geschickt bekommen, melden Sie dieses bitte mit Ihrer Adresse an.


Die Caritasfrauen werden gebeten die ausliegenden Geburtstagsgrüße mitzunehmen.

 
So 02.06.

Herzliche Einladung zum Kirchencafé To Go. Für alle, die den Sonntagmittag nicht allein verbringen wollen, laden Martina Richter-Rüdiger und Stefan Scholz wieder zu einer kleinen Gesprächsrunde ein. Treffpunkt ist 10 Minuten nach dem Gottesdienst vor der Kirche.


Mo 03.06.

- 16.00 Uhr "Marias Kreativ Klub" lädt wieder an Handarbeiten und Basteleien interessierte Frauen ins Kolbehaus zum gemeinsamen Werkeln ein.

 

Mi 05.06.

- 14.30 Uhr KEINE Hl. Messe, dafür ist am 19.06. gemeinsamer Seniorentag der Pfarrei in Fürstenwalde. (Siehe Aushänge)


„Nichts kann uns Trennen“ – unter diesem Motto werden vom 07. bis 09. Juni 2024 die mitteleuro-
päischen Christlichen Begegnungstage (CBT) in Frankfurt (Oder)
, auch unter Mitwirkung einiger Pfarreimitglieder, stattfinden. Herzliche Einladung. Weitere Informationen und das gesamte Programm finden Sie unter: www.christlichebegegnungstage.de 


Als Auftakt der Christlichen Begegnungstage findet das wöchentliche Friedensgebet an der Friedensglocke an diesem Freitag (7. Juni) ausnahmsweise schon um 15 Uhr unter Leitung von Pfn. Noack und Herrn Hochschulseelsorger Pachmann statt. Dabei wirken zahlreiche Gäste mit, darunter voraussichtlich zwei Bischöfe aus der Ukraine, Bischof Kramer aus Magdeburg, Pf. Kuzmicki aus Gorzów und unsere Pröpstin Christina-Maria Bammel aus Berlin.


Vorschau

Mo 10.06.

- 19.00 Uhr Spieleabend im Kolbe-Haus

 

Mi 12.06.

- 18.00 Uhr Offenes Singen für alle, die neue geistliche Lieder (NGL) mögen. Da es sich um einen offenen Kreis handelt, ist jeder herzlich willkommen, und sei es auch nur zum „Hineinschnuppern“ oder zum gelegentlichen Mitsingen.

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unter folgenden Rufnummern erreichen Sie das Seelsorgeteam der Pfarrei St. Maria Magdalena

P. Theodor Wenzel M.Id. 0335-400 899 04

Kpl. Krzysztof Gaul 0152 - 55 314 805

Gemeindereferentin Beatrix Sprutta 0335 - 400 899 03

Sozialarbeiterin Daniela Bock 0151 - 254 987 19

SEELSORGE-GESPRÄCHS-MÖGLICHKEIT 0335-400 899 02

Das Zentrale Sekretariat der Pfarrei St. Maria Magdalena Oderland–Spree erreichen Sie unter Tel.: 0335-40089900